Nachrichten

Chirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Robert Grützmann, MBA
Uni-Klinikum, Onkologie, Darmkrebs- und Pankreaskarzinomzentrum, Chirurgie, Deutsches Zentrum Immuntherapie

Die Welt sieht LILA

Weltweiter Aktionstag rückt Pankreaskrebs in den Fokus – Patientensymposium am 21.11.2019

Lila Licht für mehr Aufmerksamkeit: Am Donnerstag, 21. November 2019, werden weltweit Sehenswürdigkeiten lila angeleuchtet. Mit dieser Aktion rücken die Beteiligten den Pankreaskrebs in den Fokus. Denn obwohl sich die Bauchspeicheldrüse im hinteren Teil der Bauchhöhle quasi versteckt – sie liegt quer hinter dem Magen zwischen Milz und Zwölffingerdarm –, sollte die große Gefahr, die von einer dort auftretenden Krebserkrankung ausgeht, nicht übersehen werden. Jährlich erhalten in Deutschland rund 17.100 Menschen die Diagnose Pankreaskrebs und etwa genauso viele Betroffene sterben pro Jahr daran. Je früher die Krankheit erkannt wird, desto besser sind die Behandlungschancen. Deshalb soll der World Pancreatic Cancer Day den Bauchspeicheldrüsenkrebs ins allgemeine Bewusstsein bringen. Das Universitätsklinikum Erlangen beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion, lädt alle Interessierten zu einem Symposium ein und beleuchtet gemeinsam mit den Erlanger Stadtwerken deren Kamin.

Das Patientensymposium „Bauchspeicheldrüsenkrebs erkennen, behandeln und erforschen“ findet am Donnerstag, 21. November 2019, von 16.00 bis 18.00 Uhr im Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östliche Stadtmauerstraße 11, in Erlangen statt. „Das Pankreaskarzinom gehört zu den aggressivsten und tödlichsten Krebserkrankungen“, sagt Prof. Dr. Robert Grützmann, Direktor der Chirurgischen Klinik des Uni-Klinikums Erlangen. „Ein frühzeitiges Erkennen dieser heimtückischen Krankheit ist essenziell, weshalb wir die Menschen für diese Erkrankung und für die damit verbundenen Symptome sensibilisieren und gleichzeitig den Betroffenen Hoffnung machen möchten.“ In sieben Vorträgen informieren Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Bereichen des Uni-Klinikums Erlangen über das Pankreaskarzinom, die Diagnostik und die Therapie sowie die Ernährung nach einer operativen Entfernung der Bauchspeicheldrüse und den aktuellen Stand der Forschung. Im Anschluss beantworten die Referentinnen und Referenten Fragen der Gäste.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Robert Grützmann
Telefon: 09131 85-33201
E-Mail: chir-direktionatuk-erlangen.de

Downloads

 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01

Veranstaltungssuche