Kontinenz- und Beckenbodenzentrum wurde erfolgreich zertifiziert

Einladung zu Patientensymposium am 16.11.2023 anlässlich des Welt-Pankreaskrebstags

Molekulare Prägungsprozesse in den Zellen der Tumorblutgefäße geben Auskunft über Bedingungen im Krebsgewebe

Uniklinikum Erlangen führt als erstes bayerisches Uniklinikum das Unit-Dose-System zur patientenindividuellen Arzneimittelversorgung ein

Sarkomzentrum erneut von der Deutschen Krebsgesellschaft rezertifiziert

Bürgervorlesung am 15. Mai 2023 informiert über Therapiemöglichkeiten in verschiedenen onkologischen Stadien

57-Jährigem werden simultan eine Bauchspeicheldrüse und eine Niere transplantiert: Jetzt will er andere Menschen zur Organspende motivieren

16-Jähriger dank spezieller Speiseröhrenrekonstruktion zurück im Leben

Fachärztinnen und -ärzte des Uniklinikums Erlangen nehmen sich am 04.02.2023 Zeit und beantworten Fragen

Zuckermodifikationen von Signalrezeptoren bieten neue Ansatzpunkte zur Verbesserung der Immuntherapie bei Darmkrebs

Chirurgische Klinik bietet Darmkrebspatienten beste Lebensqualität nach OP

Direktor der Chirurgie sticht in der FOCUS-Ärzteliste „Magen & Darm“ deutlich heraus und erreicht in allen Kategorien die höchsten Wertungen

Pankreatitis; Alarm aus der Mitte

28./ 29. November 2022 Chirurgische Klinik Krankenhausstraße 12, 91054 Erlangen

26./27. September 2022 Chirurgische Klinik Krankenhausstraße 12, 91054 Erlangen

Bürgervorlesung am 30. Mai 2022 informiert über Tumoren in Speiseröhre und Magen

Neues Standardwerk aus Erlangen gibt einen ausführlichen Überblick über Krankheitsbilder der Bauchspeicheldrüse und Therapieoptionen

„Hier arbeiten alle Hand in Hand“ –- eine italienische Pflegefachkraft entscheidet sich ein zweites Mal für das Uni-Klinikum Erlangen

Bürgervorlesung klärt über Behandlungsmöglichkeiten der Krebserkrankung auf

Weltweiter Aktionstag rückt Pankreaskrebs in den Fokus – Patientensymposium mit Erlanger Expertinnen und Experten am 18. November 2021

Erlanger Chirurgie punktet im FOCUS-Klinikvergleich und kann sich als eine der besten Adressen Deutschlands behaupten

Uni-Klinikum führt individuelle Arzneimittelanamnese vor OPs ein

Erlanger Chirurgen operieren Speiseröhrenkrebs zum ersten Mal vollständig roboterassistiert – Patient erhält Lebensqualität zurück

Erlanger Chirurgie demonstriert verschiedene OP-Techniken bei kolorektalen Eingriffen

Chirurg PD Dr. Georg Weber mit Johann-Nepomuk-von-Nussbaum-Preis 2021 gewürdigt

Welt-Kontinenz-Woche rückt tabuisierte Erkrankungen wie Inkontinenz und Prolaps in den Fokus

Fachbuch punktet mit Beiträgen von renommierten Experten und detailgetreuen Darstellungen

Bürgervorlesung informiert über ein kleines Organ mit zentraler Rolle und seine Erkrankungen

W.-Lutz-Stiftung spendet 25.000 Euro für die Molekulare und Experimentelle Chirurgie

Neue Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung zu SARS-CoV-2

Erlanger Sarkomzentrum von der Deutschen Krebsgesellschaft rezertifiziert

Bürgervorlesung informiert über die Therapiemöglichkeiten bei Sarkomen

Kooperationsprojekt von Erlanger und Züricher Wissenschaftlern erhält 900.000 Euro Förderung

NZ-Klinikcheck 2020: Chirurgie des Uni-KIinikums Erlangen ist zum vierten Mal in Folge Spitzenreiter bei Blinddarmoperationen

Die W. Lutz Stiftung unterstützt die translationale Krebsforschung im Bereich Molekulare und Experimentelle Chirurgie mit 20.000 Euro

Sektion Koloproktologie der Chirurgie am Uni-Klinikum Erlangen als Referenzzentrum zertifiziert

Sarkomzentrum erneut von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert