Qualitätsmanagement

Chirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Robert Grützmann, MBA

Qualitätsmanagement in der Chirurgischen Klinik

Liebe Patientin, lieber Patient,

die Chirurgische Klinik ist seit 2010 zertifiziertes Darmkrebs- und Pankreaskarzinomzentrum der Deutschen Krebsgesellschaft. In diesem Zusammenhang werden die Versorgungsqualität und die Versorgungsabläufe von externen Experten bis in alle Einzelheiten geprüft und beurteilt. Unser Ziel ist, die optimale  Behandlung sowie die größtmögliche Sicherheit für unsere Patienten zu gewährleisten und uns dabei stetig zu verbessern. Im Rahmen des Qualitätsmanagements überprüfen wir daher ständig unsere Abläufe und Prozesse, sowie die Einhaltung der Vorgaben und Standards mittels interner und externer Audits (DIN EN ISO 9001:2008).

Unter anderem werden im Rahmen von jährlichen Management-Reviews rückblickend die Leistungen der Chirurgischen Klinik bewertet und neue Qualitätsziele festgelegt.

Auch die Zufriedenheit von Patienten und Zuweisern ist ein großes Anliegen unserer Klinik. Um eine kontinuierliche Verbesserung zu ermöglichen, ist uns die Meinung unserer Patienten und zuweisenden Ärzte wichtig. Aus diesem Grund werden regelmäßig Patienten und Zuweiserbefragungen von unserer Stabsabteilung Qualitätsmanagement durchgeführt.

Eine zeitnahe und strukturierte Erfassung und Bearbeitung der Vorschläge und Wünsche unserer Patienten ist die Grundlage für eine erfolgreiche und zügige Umsetzung von Verbesserungen. Aus diesem Grund hat jeder Patient die Möglichkeit, uns unter der Seite „Lob, Kritik und Anregungen“ seine Beschwerden oder Zufriedenheit mitzuteilen.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Prof. R. Grützmann, MBA
Prof. K. Matzel (Zentrumskoordinator)
PD Dr. V. Schellerer (Qualitätsmanagementbeauftragte der Chirurgie - Ärzte)

 
Ansprechpartner
PD Dr. Vera Schellerer
Telefon: 09131 85-33296 (Pforte)
E-Mail: vera.schellerer@uk-erlangen.de
Visitenkarte